DER WUNSCHBAUM 2020


 

 

Am Samhein haben wir das Bäumchen festlich gesegnet und aufgestellt.

 

Der Wunschbaum steht auf dem Hof bis zum 20.12.2020.

 

Gegen einer kleinen Spende (Opfer) für unser Garten und Tiere bekommt jeder einen gesegneten Wunschband und Papier und kann seine Wünsche aufschreiben und an das Bäumchen binden.

 

Am Jul-Fest (Wintersonnenwende) wird das Bäumchen zeremoniell verbrannt und die Wünsche gehen in Erfüllung.

 

Das ist ein sehr alter Brauch.