KOMMT IN 2022

Die Lesungen auf dem Keltenmond Hof nehmen langsam die Gestalt einer Tradition an. Darüber freuen wir uns sehr.

Sobald die Termine für die Lesungen fest stehen werden wir euch hier informieren.

 

In diesem Jahr können wir euch stolz drei neue Autorinnen vorstellen:

 

Dr. Claudia Weiss - Autorin der historischen Romanen: Schandweib, Scharlatan und Rattenfängerin, sowie wissenschaftlichen Werken über die russische Geschichte.

Lesung am 22. und am 23. April

 

Rita Schwarz - Autorin der humorvollen Romans BullenYoga und Ostseekrimis Fisch-Land-Mord und Fisch-Land-Tod

Ein Termin für die Lesung steht noch nicht fest

 

Dr. Nicole Grom - Autorin vielen Kinder und Jugendbücher wie: Achtung Geschichtsdiebe!, Das Geheimnis von Rungholt, Abenteuer im Land der Wikinger, Das Haus des Hexenmeisters. Sie schreibt Krimis und Gruselgeschichten für Jung und Alt.

Spätestens zum Samhein (Allerheiligen) findet die Lesung statt.  

 

Auch unsere treue Freundin und Autorin der spannenden mittelalterlichen und anderen Romanen Yngra Wieland (Der Tanz der Schäfflerin, Das Schicksal der Schäfflerin, Das Geheimnis der Flößerin, Nachtschwarz bis Blütenweiß und viel mehr) wird uns sicherlich mit ihren Besuch erfreuen.

 

Wir freuen uns auch über unseren lieben Freund und Autor der steinzeitlichen Romanen und Tiergeschichten Dr. Anton Vogel (Atka vom langen Fluss und Sirie), der uns auch wieder besuchen wird.

 

Wir freuen uns schon sehr auf Literatur-starken und Kulturreichen Jahr!!!